ü_sprungturm4.jpg

KÖNIGIN DES SPRUNGTURMS

Mein Buch "Königin des Sprungturms" wurde in mehrere Sprachen übersetzt, darunter auch ins Italienisch, was mich besonders freut, denn tatsächlich taucht im Buch ein italienischer Wasserspringer auf: Giorgio Cagnotto, dessen Tochter Tania Italiens berühmteste Wasserspringerin wurde. Sie sagte zu dem Buch:

"Un bel romanzo che rispecchia bene il mondo dei tuffi."

Die Übersetzerin ist die wunderbare Anna Becchi, die auch noch andere Bücher von mir übersetzt hat. Das Bild rechts oben zeigt die japanische Version, das Bild rechts unten die koreanische.